Projekt


 

Kinder- und Jugendhort in Ecuador

Viele Erwachsene (Elterneteile) in Ecuador können weder lesen noch schreiben oder haben ihre Schulbildung relativ früh abgebrochen. Daher kann von familiärer Seite häufig keine schulische Hilfe erwartet werden. "La Semilla e.V." baute einen Kinder- und Jugendhort auf, in welchem die Grundbedürnisse der Kinder gedeckt werden können. Dazu gehören Nahrung, Kleidung, hygiensiche Artikel sowie Hausaufgabenbetreuung und die Möglichkeit zu spielen. 

 

 

Bildung öffnet Grenzen - hilf mit, allen Kindern eine Chance zu geben.